Superfood Kokosnuss

Hallo und schön dass Du da bist! Heute möchte ich mit Dir über mein absolutes Lieblingssuperfood sprechen: Die Kokosnuss. Warum sie so unfassbar gesund ist und worauf Du beim Kaufunbedingt achten solltest, erfährst Du in diesem Artikel. Viel Spaß beim Lesen.

 

Kokosnüsse sind nicht vegan

Kokosprodukte scheinen in den letzten Jahren immer mehr in Mode zu kommen. Von Kokosflocken über Kokosmus bis hin zu Kokosöl finden sich mittlerweile eine große Zahl an Kokospodukten in Bioladen und Supermarkt. Was viele gar nicht wissen: Kokosprodukte sind nicht vegan! Auch bei Bioprodukten werden die Kokosnüsse größtenteils von Affen geerntet, die eigens dafür dressiert wurden. Wie man sich vorstellen kann, führen diese Affen kein besonders lebenswertes Leben. Sie werden oft unter miserablen Bedingungen gehalten. Gewöhnliche Kokosmilch ist damit keine adäquate Milch-Alternative für Veganer!

 

Kokosprodukte in Rohkostqualität

Eine nachhaltige und vegane Alternative sind die Kokosprodukte von Dr. Goerg*. Diese sind garantiert tierleidfrei und obendrein noch ökologisch und chemiefrei hergestellt. Dr. Goerg stellt auch das einzige mir bekannte Kokosöl in Rohkostqualität* her, welches im Handel erhältlich ist. Auf Rohköstqualität ist bei Lebensmitteln unbedingt zu achten, aber auch bei Anwendung auf der Haut gelangen die Stoffe direkt in unseren Körper. Wer also den Babypo mit Kokosöl pflegt oder Zahnpasta und Deo auf Kokosölbasis herstellt, sollte unbedingt auf die Rohkostqualität achten!

 

Die Trinkkokosnuss

Mein lieblings Kokosprodukt ist als Rohköstlerin selbstverständlich die Trinkkokosnuss*. Kokoswasser ist für mich mit seinen zahlreichen gesundheitsfördernden Eigenschaften das Lebenselixier schlechthin. Außerdem stellt das Trinken einer frischen Kokosnuss einen fantastischen Genuss dar, der seinesgleichen sucht. Hier ein mal die Vorteile der des Kokoswassers zusammengefasst:

 

 

  1. Kokoswasser ist von Natur aus isotonisch und daher perfekt zum Hydrieren des menschlichen Körpers geeignet, insbesondere nach dem Sport
  2. Liefert wertvolle Mineralien wie Magnesium, Kalium und Natrium
  3. Hat einen geringen Kalorien- und Fettgehalt bei hoher Nährstoffdichte
  4. Liefert die lebenswichtigen Spurenelemente Mangan und Kupfer
  5. Enthält diverse Antioxidantien und Vitamine

 

Die perfekte Nährstoffbombe

Tatsächlich ist das Trendgetränk so gesund, dass es das erste Getränk war, dass meine Kinder anstelle von Muttermilch bekommen haben. Einige behaupten sogar, die Zusammensetzung des Kokoswassers würde der des Blutes so sehr gleichen, dass man das Kokoswasser intravenös spritzen könne. Ich jedenfalls trinke Kokoswasser* wann immer es verfügbar ist zum Frühstück vermischt mit einem gehäuften Teelöffel hochwertigem Chlorella. Diese perfekte Nährstoffbombe bringt mich konzentriert und gelassen durch meinen Tag.

 

 

Apgepacktes Kokoswasser nur im Notfall

Ich empfehle unebedingt auf frische Trinkkokosnüsse zurückzugreifen und apgepacktes Kokoswasser nur im Notfall zu trinken. Dieses ist hocherhitzt und somit für den Körper nur schwer aufzuschlüsseln. Außerdem sind viele wichtige Inhaltsstoffe wie Vitamine und Antioxidantien durch das Erhitzen zerstört worden. Wenn, dann sollte zumindest auf Kokoswasser aus Glasflaschen* zurückgegriffen werden, da aus Tetrapacks gefährliche Schwebstoffe ins Wasser gelangen können.

 

Vorsicht vor Kokosnüssen im Supermarkt

Auf gewöhnliche Trinkkokosnüsse aus dem Supermarkt, dem Asia-Laden oder dem Wochenmarkt sollte unbedingt verzichtet werden, da diese mit hochgiftigen Chemikalien behandelt werden, damit sie ihre helle Farbe behalten. Die Chemikalien verhindern die Oxidation der Schale und damit die natürliche dunkle Verfärbung. Schon beim Anfassen bemerkt man einen stechend unangenehmen Geruch, der sich von den Händen nur schwer wieder abwaschen lässt. Guten Gewissens empfehlen kann ich die frische Kokosnüsse von Dr. Goerg oder von Jurassic Fruit*.

 

Parasitenkur – Meine Erfahrungen

Hallo und schön, dass du vorbeischaust. Heute möchte ich meine Parasitenkur-Erfahrungen mit Dir teilen und dir ein paar Tipps mitgeben ...
Weiterlesen …

Hast du in Wahrheit blaue Augen?

Hallo und schön, dass du reinschaust. Heute möchte ich eine meiner neuesten Erkenntnisse mit dir teilen, die mich selbst fast ...
Weiterlesen …

Unfassbare Heilwirkungen von Selleriesaft

Hallo und schön, dass Du da bist. Selleriesaft ist wortwörtlich in aller Munde. Jeder, der was auf seine Gesundheit hält, ...
Weiterlesen …

Ist Vegane Kost eine Mangelernährung?

Herzlich willkommen, liebe Leser*innen. Heute soll es um das Thema 'Vegane Ernährung' gehen. Ich möchte hierbei aufdecken, ob es sich ...
Weiterlesen …

Die wahre Ursache für Karies

Hallo und schön, dass Du da bist. Ich mag heute mit Dir über das Thema Karies und die häufig unerkannte ...
Weiterlesen …

Fazit nach 2 Jahren Stoffwindeln

Hallo und schön, dass ich dich heute hier begrüßen darf. Mit diesem Artikel möchte ich dir einen ehrlichen Erfahrungsbericht zum ...
Weiterlesen …

So unterdrücken Tampons die Weiblichkeit

Hallo und schön, dass du da bist. Ich möchte heute mit dir über die unterschätze Gefahr von Hygieneartikeln sprechen und ...
Weiterlesen …

Darum sind Smoothies NICHT gesund

Hallo und schön, dass Du heute hier vorbeischaust. Ich möchte heute mit dir über das Thema Smoothies sprechen und erklären, ...
Weiterlesen …

Gesunde Rohkost-Milch

Dass Kuhmilch nicht gesundheitsförderlich ist, hat sich mittlerweile rumgesprochen. Aber welche gesunden Alternativen gibt es, insbesondere für Kinder? Ich habe ...
Weiterlesen …

Bis in die Puppen: Wenn Kinder nicht schlafen wollen

Hallo und schön, dass du da bist. Kinder die bis in die Puppen wach bleiben können Eltern den letzten Nerv ...
Weiterlesen …

1 Gedanke zu „Superfood Kokosnuss

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.