Hollywood isst Roh

Ich werde als Rohköstlerin immer wieder belächelt oder bemitleidet (weil ich so sehr vom ’normalen‘ Weg abgekommen bin). Wahlweise werde ich auch für fanatisch erklärt, weil es für den Normalsterblichen verrückt klingen mag, dass langjährige Rohköstler weder Erkältungen noch Sonnenbrände bekommen. Doch es geht hier nicht um ein Ernährungsdogma, sondern um Erfahrungen, die ich und immer mehr Menschen machen. Rohkost bringt uns auf ein ganz anderes Level von Gesundheit. Was hierzulande noch kaum einer weiß, ist in Hollywood allgemein hin bekannt und längst Trend. Heute erkläre ich, warum wir uns in Sachen Ernährung ausgerechnet von den Amerikanern etwas abgucken können.

 

Die DGE diktiert den Kurs

In Deutschland wird immer noch sehr großen Wert auf die Empfehlungen der DGE (Deutsche Gesellschaft für Ernährung) gelegt, obwohl diese Empfehlungen längst überholt sind und aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnissen widersprechen. So empfiehlt die DGE beispielsweise hochverarbeitete Getreideprodukte wie Brot oder Nudeln und sogar tierische Produkte. Diese Produkte sind in Meta-Studien und wissenschaftlichen Vergleichen wie der Chinastudy* oder den Arbeiten von Michael Greger (Autor von How not to Die* und Gründer von nutritionfacts.org) längst als gesundheitsschädigend entlarvt. Dennoch wird hierzulande immer noch vor einer veganen Ernährungsweise gewarnt. Das geht so weit, dass vegane Kinder keinen Krippenplatz bekommen. Warum ist Deutschland so far behind?

 

Rohkost in Amerika

Es ist nichts neues, dass all Trends in Amerika, schon Monate oder sogar Jahre früher populär werden. Rohkost-Youtuber wie Ellen Fisher haben 600.000 Abonnenten und mehr. Die Bereitschaft, sich dieser schneinbar ungewöhnlichen Ernährungsweise zu öffnen scheint in Amerika generell größer zu sein. Amerikas Celebreties haben schon so ziemlich jede Ernährungsfrorm getestet, um fit, athletisch und schlank zu werden. Kein Wunder, dass sie dabei auch auf Die natürliche Nahrung des Menschen gestoßen sind – mit verblüffenden Ergebnissen selbstverständlich.

Echte Geheimtipps bleiben in Hollywood nicht lange geheim – sie sprechen sich rum. Interessant wird Rohkost ist Rohkost in Hollywood vor allem, weil sie den Alterungsprozess verlangsamt, wie Helen Gilliam Larkins jüngst sogar im Deutschen Fernsehen bewies. RTL Now berichtete darüber, dass die über 70-jährige Amerikanerin dank Rohkost das Aussehen und die Fitness einer 40-Jährigen hat. So ist in Hollywood längst bekannt ‚je frischer desto besser‘. Gesunde Ernährung ist keine Frage des Wissens mehr, sondern lediglich eine der Disziplin, wie auch diese Stars berichten:

 

1. Kelly Rowan

Als Serienstar spielte sie lange Jahre Kirsten Cohen in OC California. Rowan soll das eigens für die Flim-Crew gecaterte Essen immer gemieden haben und auf ihre eigenen unverarbeiteten Produkte zurückgegriffen haben. So sei sie laut eigenen Aussagen in den 12 Jahre, die sie diese Ernährung schon betriebe, nie krank geworden.

 

2. Jason Mraz

Der Grammy-Gewinner lebt nicht 100% roh, weil er auf eine warme Suppe ab und an nicht verzichten möchte. Überzeugt ist er jedoch zu mindestens 100%, dass frische Kost gesund hält. Auf seinen Touren hat er deswegen stets seinen Vita-Mix Blender* dabei, ohne den für ihn in der schnellen rohen Küche gar nichts geht. Auf die Rohkost gebracht, hat ihn ein Band-Kollege, der so seine Diabetes Typ II geheilt hatte.

 

3. Steve Jobs

Die Wenigsten wissen, dass Steve Jobs seine Erfindung Apple getauft hat, weil er sich zum Zeitpunkt seines größten Erfolges rohvegan ernährte. Tatsächlich waren Gesundheit und Ernährung heimliche Leidenschaften, die ihm leider mit der Zeit abhanden gekommen sind, sodass es zu seiner unglücklichen Erkrankung kommen konnte. Dies erklärt allerdings, woher dieser Mann die unfassbare Energie nahm um den größten Erfolg überhaupt auf die Beine zu stellen.

 

4. Woody Harrelson

Der Schauspieler ernährt sich streng vegan und größtenteils roh. Angetrieben hat ihn zu dieser Ernährungsumstellung das unfassbare Energielevel, dass rohe Nahrung mit sich bringt. Er sagt, er kann spüren, wie seine Energie sinkt, sobald er gekochtes Essen zu sich nimmt. Diese Erfahrung kann ich auf jeden Fall bestätigen. Insbesondere frische Säfte und reifes, wässriges Obst, treiben das Energie-Level enorm in die Höhe, sodass ich mitunter problemlos Nachtschichten einlege.

 

5. Demi Moore

Viele fragen sich bei der Schauspielerin, wie sie es schafft, mit 55 Jahren immer noch einen beneidenswerten Bikini-Body zu haben. Auch sie hat die Rohkost als Mittel zur Verjüngung für sich entdeckt. Sie sagt, mit Rohkost fühlt sie sich nie hungrig, da die nährstoffreiche Kost sie auf einer tieferen Ebene sättigt als herkömmliche Nahrung.

 

Rohe Community in Deutschland

Es ist nur eine Frage der Zeit bis auch die ernährungstechnisch festgefahrenen Deutschen sich der Tatsache öffnen, dass gekochtes Essen unseren Körper nicht nährt. Immerhin gibt es im Internet eine wachsende Rohkost-Community mit namenhaften Youtubern und Blogs sowie zahlreiche Facebookgruppen und Rohkost-Potlucks. Wenn auch Du Lust bekommen hast, energetisierende, frische Kost in deine Ernährung einzubauen empfehle ich Dir Die schleimfreie Heilkost* von Arnold Ehret.

 

 

Dieses Buch überzeugt selbst den größten Vegan-Kritiker:

 

Parasitenkur – Meine Erfahrungen

Hallo und schön, dass du vorbeischaust. Heute möchte ich meine Parasitenkur-Erfahrungen mit Dir teilen und dir ein paar Tipps mitgeben ...
Weiterlesen …

Hast du in Wahrheit blaue Augen?

Hallo und schön, dass du reinschaust. Heute möchte ich eine meiner neuesten Erkenntnisse mit dir teilen, die mich selbst fast ...
Weiterlesen …

Unfassbare Heilwirkungen von Selleriesaft

Hallo und schön, dass Du da bist. Selleriesaft ist wortwörtlich in aller Munde. Jeder, der was auf seine Gesundheit hält, ...
Weiterlesen …

Ist Vegane Kost eine Mangelernährung?

Herzlich willkommen, liebe Leser*innen. Heute soll es um das Thema 'Vegane Ernährung' gehen. Ich möchte hierbei aufdecken, ob es sich ...
Weiterlesen …

Die wahre Ursache für Karies

Hallo und schön, dass Du da bist. Ich mag heute mit Dir über das Thema Karies und die häufig unerkannte ...
Weiterlesen …

Fazit nach 2 Jahren Stoffwindeln

Hallo und schön, dass ich dich heute hier begrüßen darf. Mit diesem Artikel möchte ich dir einen ehrlichen Erfahrungsbericht zum ...
Weiterlesen …

So unterdrücken Tampons die Weiblichkeit

Hallo und schön, dass du da bist. Ich möchte heute mit dir über die unterschätze Gefahr von Hygieneartikeln sprechen und ...
Weiterlesen …

Darum sind Smoothies NICHT gesund

Hallo und schön, dass Du heute hier vorbeischaust. Ich möchte heute mit dir über das Thema Smoothies sprechen und erklären, ...
Weiterlesen …

Gesunde Rohkost-Milch

Dass Kuhmilch nicht gesundheitsförderlich ist, hat sich mittlerweile rumgesprochen. Aber welche gesunden Alternativen gibt es, insbesondere für Kinder? Ich habe ...
Weiterlesen …

Bis in die Puppen: Wenn Kinder nicht schlafen wollen

Hallo und schön, dass du da bist. Kinder die bis in die Puppen wach bleiben können Eltern den letzten Nerv ...
Weiterlesen …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.